Kila im neuen Zuhause

Nun war es soweit und wir mussten uns von unserer ganz lieben Katzenmami Kila, in Begleitung ihres Söhnchen Nicky, verabschieben.

Kila hat ihre Kastration sehr gut überstanden und darf nun mit ihrem Sohn ein ruhiges Katzenleben angehen. Kila gehen zu lassen, war für uns eine sehr schwere Entscheidung. Aber es hilft nichts, auch wenn es sehr schmerzt, wir entscheiden immer zuliebe unserer Lieblinge.

Dank der lieben neuen Eltern, dürfen Kila und Nicky mittlerweile schon an der Leine ihr neues Territorium im Freien erkunden und erforschen. Kila ist schon ganz aufregt, dass sie nun endlich wieder im Grünen umherstreifen kann. Wir sind auch sehr glücklich darüber, nun haben auch wir wieder ein Lächeln im Gesicht :-)

Unseren beiden fehlt es im neuen Zuhause an nichts, sie spielen, toben und werden mit viel Streicheleinheiten verwöhnt. Auch für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt, dass nimmt Nicky auch täglich dankend an, bis nichts mehr in sein Bäuchlein passt, lach!

Vielen lieben Dank an Familie Lang für die tolle Fürsorge und Geborgenheit unserer beiden Lieblinge im neuen Zuhause.

Wir wünschen unserer ganz lieben Katzenmami Kila und ihrem Söhnchen Nicky ein wunderschönes und langes Katzenleben.

05.08.2019

Nach drei Wochen Eingewöhnung im neuen Heim, geht es unserer Kila richtig gut. Mittlerweile genießt Kila auch wieder ihre Spaziergänge in der Natur, allerdings noch mit Leine, jedoch ist ein Zaun in Planung.

Kila fühlt sich in der Zweisamkeit mit ihrem Sohn Nicky richtig wohl. Sie kann endlich in Ruhe alle vier Pfötchen auf dem Bett von sich strecken, ohne das sie von anderen Katzen gestört wird, kann in Ruhe mit ihren Zweibeinern kuscheln und erzählen ...

So haben wir es uns für unsere Katzenmami Kila vorgestellt.

15./16.07.2019 - Hier die ersten Impressionen von Kila und Nicky

 

INFOS

Neuigkeiten aus der Cattery

 

- von den Saalebirmchen -

 

findet ihr unter

 

Update - 08.10.2019

NEUES ZUHAUSE GESUCHT!

Wir haben noch weitere Kastraten abzugeben!

Bei Interesse bitte anfragen!

Heilige Birma Kalender 2020, befindet sich in Druck!

SCHON GEWUSST?

 

Auf Grund von Erfahrungen geben wir keines unserer Babys in Einzelhaltung ab.

Alle Liebhabertiere sind bis zum 6. / 7. Monat zu kastrieren und wir erhalten eine Kopie der Kastrationsbescheinigung.

Dies wird vertraglich festgehalten.

Zum Nachdenken ...

 

Unsere Kontaktdaten:

 

Birgit & Marko Fischer

07338 Kaulsdorf

0176/57872220

saalebirmchen.fischer@gmail.com

 

Damit wir wissen wer uns hier besucht, könnt ihr gern einen lieben Pfotenabdruck in unser Gästebuch hinterlassen.

Wir würden uns sehr darüber freuen.

 

Wir sind in Facebook anzutreffen!

Klickt auf das Foto, um euch anzumelden!

Wir sind auch in Instagram !!!

zu finden, unter fischer.saalebirmchen
Besucherzaehler

Homepage online seit August 2012.

Counter aktiv seit 28.05.2018

Bunte Fotomischung auf Flickr - Klick auf das Bild